Glaube & Macht - Sachsen im Europa der Reformationszeit 2. Sächsische Landesausstellung 2003, Torgau, Schloss Hartenfels
Ausstellung Torgau Reiseangebote Information Presse Veranstaltungen Kontakt
Presse


Pressetexte

Bildarchiv

Newsletter


Bildarchiv

Über den Link gelangen Sie zu einer vergrößerten Ansicht

Albrecht Dürer
Friedrich III., der Weise, Kurfürst von Sachsen, um 1500, Tempera auf Leinwand (doubliert), 76 x 57 cm, bez. links unten mit dem Monogramm AD (ligiert).
© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie

clear Friedrich III., der Weise, Kurfürst von Sachsen

Der erste Schmalkaldische Bundesvertrag, 27. Februar 1531
Ausfertigung, Pergament 36 x 62 cm, 16 anhängende Siegel der Aussteller.
© Archives municipales des Strasbourg

clear Der erste Schmalkaldische Bundesvertrag

Lucas Cranach d. Ä.
Kurfürsten von Sachsen
(Triptychon),
von links: Friedrich III. der Weise, Johann der Beständige, Johann Friedrich I. der Großmütige, 1535
© bpk Berlin / Hamburger Kunsthalle

clear Lucas Cranach d. Ä.
Kurfürsten von Sachsen

Hans Reinhart d. Ä.
Dreifaltigkeitsmedaille
1544
© Münzkabinett, Staatliche Kunstsammlungen Dresden

clear Dreifaltigkeitsmedaille

Lucas Cranach d. Ä.
Hofjagd zu Ehren Karls V. vor Schloss Hartenfels, 1544
Öl auf Holz, 114 x 175 cm
© Museo Nacional del Prado, Madrid

clear Hofjagd zu Ehren Karls V. vor Schloss Hartenfels

Lucas Cranach d. J.
Elias und die Baalspriester, 1545
Öl auf Holz, 127 x 242 cm
© Gemäldegalerie Alte Meister, Staatliche Kunstsammlungen Dresden,
Foto: Hans-Peter Klut

clear Elias und die Baalspriester

Tizian
Kurfürst Johann Friedrich von Sachsen
Öl auf Leinwand, 103,5 x 83 cm
Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie
© Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

clear Kurfürst Johann Friedrich von Sachsen

Lucas Cranach d. J.
Der erwachte Herkules vertreibt die Pygmäen
Lindenholz, 188 x 261 cm
© Gemäldegalerie Alte Meister, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: Elke Estel/Hans-Peter Klut

clear Der erwachte Herkules vertreibt die Pygmäen

Augsburger Religionsfriede
25. September 1555

Pergamentlibell mit der Unterschrift Ferdinands I., 56 x 35 cm, 8 Siegel an schwarz-gelben Seidenschnüren, 32 Blatt
© Österreichisches Staatsarchiv, Abt. Haus-, Hof- und Staatsarchiv, Wien; Aufnahme: Fotostudio Otto, Wien

clear Augsburger Religionsfriede
25. September 1555

Lucas Cranach d. J.
Kurfürst Moritz von Sachsen, 1578
Öl auf Leinwand, 121,5 x 93 cm
© Rüstkammer, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: Hans-Peter Klut

clear Kurfürst Moritz von Sachsen, 1578

Lucas Cranach d. J.
Kurfürst Johann Friedrich der Großmütige
Öl auf Leinwand, 228,5 x 91 cm
© Rüstkammer, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: Elke Estel/Hans-Peter Kluth

clear Kurfürst Johann Friedrich der Großmütige

Heinrich Göding
Kurfürst Moritz von Sachsen. 1589
Monogrammiert und datiert rechts unten auf dem Fuß des Tisches: HGB .1.5.89 (Buchstaben des Monogramms perspektivisch als liegend dargestellt und ineinander verschlungen)
Beschriftet rechts von späterer Hand: Moritz, Hertzog Heinrichens Sohn, Churfürst zu Sachßen, regierete biß Anno 1550 [!]
Leinwand, oben und seitlich rechts angestückt, 243 x 141 cm
© Gemäldegalerie Alte Meister, Staatliche Kunstsammlungen Dresden,
Foto: Elke Estel/Hans-Peter Klut

clear Kurfürst Moritz von Sachsen. 1589

Ansicht der Stadt Torgau von Osten, Blick auf Schloss Hartenfels und die Stadtkirche St. Marien
© Staatliche Kunstsammlungen Dresden,
2. Sächsische Landesausstellung,
Foto: Jörg Schöner

clear Ansicht der Stadt Torgau von Osten, Blick auf Schloss Hartenfels und die Stadtkirche St. Marien

Grabstein der Katharina von Bora
Torgau, St. Marien
© Torgau-Informations-Center,
Foto: Bernd Blume; Verwendung des Fotos kostenfrei bei Nennung von Quelle (TIC) und Fotograf

clear Grabstein der Katharina von Bora

Torgau. Rathaus, Eckerker zur Leipziger Straße
Foto: Jörg Schöner

clear Torgau. Rathaus, Eckerker zur Leipziger Straße

Ansicht des Schlosses von der Elbseite
© Staatliche Kunstsammlungen Dresden,
2. Sächsische Landesausstellung,
Foto: Jörg Schöner

clear Ansicht des Schlosses von der Elbseite

Torgau. Schloss Hartenfels, Johann-Friedrich-Bau mit Wendelstein
© Staatliche Kunstsammlungen Dresden,
2. Sächsische Landesausstellung,
Foto: Jörg Schöner

clear Torgau. Schloss Hartenfels, Johann-Friedrich-Bau mit Wendelstein

Torgau, ehemalige kurfürstliche Kanzlei
© Staatliche Kunstsammlungen Dresden,
2. Sächsische Landesausstellung,
Foto: Jörg Schöner

clear Torgau, ehemalige kurfürstliche Kanzlei

Wendeltreppe des Johann-Friedrich-Baus in der Ansicht von unten mit dem offenen Treppenauge, Zustand nach Restaurierung
© Staatliche Kunstsammlungen Dresden,
2. Sächsische Landesausstellung,
Foto: Jörg Schöner

clear Wendeltreppe des Johann-Friedrich-Baus in der Ansicht von unten mit dem offenen Treppenauge

Am 13. August 2004 begrüßte Sachsens Kunstminister, Dr. Matthias Rößler, die 100 000. Besucherin der Landesausstellung.
Barbara Rüprich reiste aus Ermlitz/ Sachsen-Anhalt nach Torgau an.
© Staatliche Kunstsammlungen Dresden,
2. Sächsische Landesausstellung

100000ste Besucherin

Als 200 000. Besucher der Landesausstellung wurde gestern Maik Wahode aus Radebeul von Kunstminister Dr. Matthias Rößler und vom Vorstandsvorsitzenden der Ostdeutschen Sparkassenstiftung, Rainer Voigt, begrüßt.
Der 36-Jährige Service-Ingenier, der zurzeit in Kalifornien arbeitet, nutzte einen Heimaturlaub gemeinsam mit seiner Ehefrau Antje für den lange geplanten Ausstellungsbesuch.

200000-Besucher


Staatliche Kunstsammlungen Dresden
s-logo