Glaube & Macht - Sachsen im Europa der Reformationszeit 2. Sächsische Landesausstellung 2003, Torgau, Schloss Hartenfels
Ausstellung Torgau Reiseangebote Information Presse Veranstaltungen Kontakt
Veranstaltungen


Musikprogramm

Vorträge

Feste

Kalender
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober

Predigten

Theater

Sehenswertes

Nacht-Sicht


September

03. September, 14.00 – 18.00 Uhr
Töpfermarkt an der Alltagskirche
Klezmer & Osteuropäisches aus Leipzig mit RADA Synergica

03. September, 20.00 Uhr
Kulturhaus
Kabarett academixer

09. – 10. September
Rathaus
Internationale Unternehmerbörse Ost-West

10. September, 15.00 – 15.30 Uhr
Töpfermarkt an der Alltagskirche
Tanz- und Rock´n Roll Club „Ireen“

10. September, 20.00 Uhr
Kulturhaus
PS-Lotterie- Sparen der KSK Torgau–Oschatz

11. September, 18.00 – 24.00 Uhr
Torgau, Altstadt
Nacht-Sicht – Die 2. Lange Nacht der Museen ...mehr

11. September, 09.00 – 01.00 Uhr
Markt/Spitalstrasse
2. Torgauer Modenacht

11. September, 20.00 Uhr
Kulturhaus
Ein Hauch von Reeperbahn –Madame GIGI – Travestieshow

11. – 12. September
Johann Walter Gymnasium
Ehemaligentreffen des Johann-Walter-Gymnasium

12. September
Tag des offenen Denkmals

12. September, 19.00 Uhr
Aula des Joh. Walter-Gymn.
Chorkonzert mit dem Männerchor Torgau e.V.

15. September, 19.00 Uhr
Stadtbibliothek
Lesung mit Friedrich Schorlemmer aus seinem Buch „Hier stehe ich. Martin Luther

17. September, 19.30 Uhr
Rathaus/Festsaal
Rathauskonzert: Ensemble Tre Cantus – Mitteltönige Musik des Mittelalters

17. September, 15.00 – 15.30 Uhr
Töpfermarkt an der Alltagskirche
Tanz- und Rock´n Roll Club „Ireen“

17. – 19. September
Neue Torgauer Brauhaus GmbH
Brauhausfest

18. September, 14.00 – 17.00 Uhr
Töpfermarkt an der Alltagskirche
Blaurauschen mit Art Tremondo (Walkact)

18. September, 20.00 Uhr
Kulturhaus
Boulevardtheater

19. September, 14.00 – 15.00 Uhr
Töpfermarkt an der Alltagskirche
Konzert mit dem Schalmeienorchester Zinna 

19. September, 15.15 – 15.45 Uhr
Töpfermarkt an der Alltagskirche
Showtänze mit den Dancing Shoes

23. und 24. September 2004
Fair kauft sich besser:
Global denken- fair handeln
Am 23.09. von 13 bis 18 Uhr, am 24.09. von 9 bis 12 Uhr
Ort: noch unklar
Zielgruppe: Mitarbeiter der Verwaltungen aller Ebenen, die mit der Beschaffung und Vergabe von Aufträgen befasst sind, Bürgerinnen und Bürger, interessierte Öffentlichkeit
Gebühr: 9,00 Euro (Konzert: Fairwandlungen, Konzertlesung, Musik mit südamerikanischen Einflüssen)
Leitung: Bernd-Dietmar Kammerschen (Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt)
Elke Schmitz ( Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt)

Globalisierung und weltweite Vernetzung von Märkten und Kommunikation ist in aller Munde. Heute geht es mehr denn je darum, auch den Anspruch auf Gerechtigkeit und gleichberechtigte Wirtschaftsbeziehungen zu globalisieren. Seit drei Jahrzehnten versucht der „Faire Handel“ auf diesem Gebiet zu vermitteln und eine Brücke zwischen den Produzenten von in den Entwicklungsländern und den Konsumenten in Europa zu schlagen. Mit der Informationsveranstaltung und dem Konzert „FAIRwandlungen“ richten sie sich an alle, denen die Lebensverhältnisse der „Menschen des Südens“ nicht gleichgültig sind.

Weitere Informationen unter:
Telefon 035202 – 588 23
elke.schmitz@lanu.smul.sachsen.de

24. September, 16.00 – 17.00 Uhr
Töpfermarkt an der Alltagskirche
Radartistik mit den Cornellis und Showtänze mit den Dancing Shoes

25. – 26. September, 11.00 – 18.00 Uhr
Marktplatz
Sächsisches  Fischerfest u.a. mit Charly Frommke, den Komplizen, Rollo und den Torgauer Renaissancetänzern

3.  – 25. September
PEP-Einkaufszentrum
Zwiebelmarkt

25. September, 20.00 Uhr
Kulturhaus
Eine Legende kehrt zurück
„Five Gentlemen“ sind die Comedian Harmonists

24. – 26. September
Evangelische Marienkirche Torgau
Tag der Partnerschaft Torgau – Bergen op Zoom/NL

26. September, 17.00 – 18.30 Uhr
Aula d. Joh.-Walter-Gymnasiums
Konzert des Jugendchores der Neuapostolischen Kirche, Deutsche Messe von F. Schubert

30. September, 19.00 Uhr
Festsaal Rathaus
„Die ehemaligen Schützlinge“, Konzert ehemaliger Schüler der Kreismusikschule Heinrich Schütz, welche die Musik zu ihrem Beruf gemacht haben oder jetzt Musik studieren


Schlosskapelle
Staatliche Kunstsammlungen Dresden
s-logo